{Rezi~Time} Dark Spells ~ Die Königin der Stadt von Nina Hirschlehner

{Rezi~Time} Dark Spells ~ Die Königin der Stadt von Nina Hirschlehner

Juni 4, 2018 0 Von Janeskleineecke

Ich bin eine Hexe *awwwww* Und ja ich habe sogar nun einen Zirkel dem Ich nun mein Heim nennen kann. Aber, wir müssen aufpassen, denn “Dhana” ist hinter uns her! Leider sind wir noch im aufbau unseres Zirkels denn den Letzten Zirkle hat sie komplett vernichtet….bis auf eine Überlebende! wer dies ist, bekommt ihr im Buch genauer erzählt. 


Informationen zum Buch

Status: Selbst gekauft

  • Title: Dark Spells: Die Königinder Stadt  
  • Autorin: Nina Hirschlehner 
  • Format: EBook
  • Datei Größe: 2301 KB 
  • Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 
  • Preis: 0,99€

weitere Formate 

  • Format: Taschenbuch
  • Seiten Anzahl: 136
  • Preis: 6,49€

der Klappentext

Werde Teil der Rebellion

Die mächtige Hexe Dhana herrscht mit eiserner Hand über sämtliche magische Wesen Londons. Wer sich ihrem Willen nicht beugt, wird ausgelöscht.
Währenddessen lebt auf der anderen Seite der Stadt die dunkle Hexe Savannah im Verborgenen – bis plötzlich eine junge Hexe an ihre Tür klopft, die einen Angriff von Dhana überlebt hat. Sie will von Savannah trainiert werden, um eines Tages dieser Schreckensherrschaft ein Ende zu setzen.
Was die Junghexe jedoch nicht weiß, ist, dass Dhana und Savannah noch eine ganz eigene Rechnung offen haben.


meine Meinung:

zum Cover: 

diesmal kann man es schön erkennen, denn es ist in Farbe [dank meines Kindle Fire] & es zeigt die Tolle Skyline Englands [mit dem Big Ben]. Wie ihr wisst bin ich ja Mega England Fan [danke an Mama & Papa an dieser Stelle] nun schweifen wir mal nicht ab! Ich mag das Cover irgendwie, auch wenn es in Lila gehalten ist. [*Hust* denn das ist dann doch nicht so meins]

zum Inhalt:

Ui, zack schon sind wir mitten im geschehen. Wir befinden uns auf einem Schauplatz den man sicherlich nicht gleich als erstes antreffen möchte, denn es riecht abartig nach Verbranntem Fleisch und von überall hört man Quall volle schreie. Wir befinden uns mitten in der Hölle! [So mein erster Gedanke] aber nein! Das sind wir nicht, denn ich werde nicht Herzlich von Crowly empfangen, so mit nem Bier in der Hand [schnief, träne Verdrück] nein ich werde anscheinend von seiner Mutter empfangen. Ups oder auch nicht, den die Dame oder gar Hexe [wenn ich das richtig erkennen kann] ist Dhana der schrecken aller Hexen Zirkel ganz Englands oder gar der ganzen Welt?! 

Nun das ist absolut nicht witzig auch wenn der eine oder andere von euch gerade schmunzeln muss. Denn auch Zoey ergeht es wir mir. Sie ist plötzlich ganz allein, denn Dhana hat ihren kompletten Zirkel, abgeschlachtet! 

Ja so kann man es nur sagen! Aber stellt euch das mal vor! Ihr seid ganz allein und das einzige das euch Plötzlich durch den Kopf geht ist Warum und der Drang nach Rache und ob das noch nicht genug ist, wird Zoey von der Rechtenhand Dhana´s an jemanden verwiesen der Ihr helfen und lehren soll, mit ihren Kräften umzugehen. 

Ob das auch alles so Gut läuft wie bis her klingt…Nun das müsst ihr selbe heraus finden indem ihr euch das Buch kauft und ganz schnelle lest. 


mein Fazit:

Es war eine Abenteuerliche reise mit Tollen Charakteren die mir flott ans Herz gewaschen sind und damit meine ich nicht nur die Guten [zwinker] Ne auch die Bösen sind super und wisst ihr was noch Besser ist?! 

Teil 2 – von Rosen und Jägern wartet schon darauf von mir gelesen zu werden! 

Somit kann ich nur eine Lese Empfehlung aussprechen!