{Rezi ~ Time} Wintersterne von Isabelle Broom

Winterstene! wenn ihr das so lest, woran denk ihr?! Ich komischer weise an Zimtsterne! Denn die liebe ich besonders in der Weihnachtszeit.
Und die steuern wir ja aktuell mit Mega großen schritten und so passte das Buch ja sehr gut in die Zeit!
— An dieser stelle gilt mein Dank dem Diana Verlag und dem Blogger Portal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars —


Informationen zum Rezensionsexemplars24337283_1694470173936752_660801821_n

  • Title: Wintersterne
  • Autorin: Isabelle Broom
  • Verlag: Diana
  • Format: Taschenbuch
  • Seiten Anzahl: 448
  • Erschienen: Oktober 2017
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Preis: 9,99€
  • ISBN: 978-3-453-35910-9

der Klappentext

Drei Frauen.

Drei Lebensgeschichten.

Eine unvergessliche Stadt.

Eine Reise ins magische, verschneite Prag: Für Megan, Hope und Sophie ist das die perfekte Gelegenheit, um vor ihren Problemen wegzulaufen. Sie lernen sich in einer Hotelbar kennen, und obwohl die drei Frauen völlig unterschiedlich sind, verstehen sie sich auf Anhieb. Gemeinschaftliche Streifzüge durch die winterlich verzauberte Stadt konfrontieren sie mit ihrer Vergangenheit und führen sie zu besonderen Begegnungen. Und vor allem zu sich selbst.


meine Meinung
Die Stimmung hätte nicht besser sein können, als dieses Tolle buch in einer zeit zu Lesen in der es warm und Trocken ist.
Denn dieses Buch ist ein absolutes Winter oder auch Kalte – Nasse Tage Buch. Denn um so schlechter das Wetter um so passender das Buch. Da dieses Buch einen in eine zeit versetzt die einen so verzaubert und das nicht nur auf Grund der Landschaft, denn wir werden nach Prag reisen und dort auf 5 unterschiedliche Personen Treffen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.  Es ist aber auch eine reise in eine Welt die so voller Magie ist, aber nicht solche, die man aus Fantasy Romanen kennt. Nein den die Magie kommt aus der Feder der Autorin die zu wissen scheint wie man seine Leser verzaubert. Und sich an einem Ort super wohl fühlen vermag den man noch nie erlebt hat.


mein Fazit
auch wenn es das erste buch der Autorin war, konnte es mich direkt mitreisen und hat mich total verzaubert. Denn auch wenn ich noch nie in Prag war, kam es mir vor als wäre ich es dennoch gewesen.
18253849_1467922423258196_754374685_n
 

Ein Gedanke zu &8222;{Rezi ~ Time} Wintersterne von Isabelle Broom&8220;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.