{Rezi ~ Time} Breaking the Rules von Rose Bloom

{Rezi ~ Time} Breaking the Rules von Rose Bloom

Oktober 18, 2017 0 Von Janeskleineecke

Hey meine Lieben!
Ja, heute ist es mal wieder soweit. Es gibt wieder einmal eine Rezension zu einem Buch von der Lieben Rose.
Leider kommt sie etwas verspätet, da dass Privat leben mich total im Griff hatte…


Informationen zum Rezensionsexemplar

  • Title: Breaking the Rules 22007692_1530820180273078_2261562045112968592_n
  • Autorin: Rose Bloom
  • Verlag: Independently published
  • Format: EBook
  • Datei Größe: 3187KB
  • Erschienen: 24. September 2017
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Preis: 0,99€

Weitere Formate

  • Format: Taschenbuch
  • Seiten Anzahl: 260
  • Preis: 9,99€

Der Klappentext
Liv: Ihn umgibt etwas Dunkles, Trauriges, das ihn augenscheinlich beschäftigt. Ich weiß, er ist nicht gut für mich und ich setze alles aufs Spiel, trotzdem kann ich mich ihm nicht entziehen.
Bennett: Ihre schüchterne Art bringt mich völlig um den Verstand. Seit ich neu am College bin, läuft sie mir mit ihren langen Beinen immer wieder über den Weg, und ich kann mich nicht gegen die Anziehung wehren, die von ihr ausgeht. Doch es wäre besser, dagegen anzukämpfen. Für sie. Als der extrem gutaussehende Dozent Bennett Lewis neu an die California State kommt, drehen alle förmlich durch. Das zumindest denkt sich Liv, die mit dem Hype um den unnahbaren Lehrer überhaupt nichts anfangen kann. Denn sie hat nur eines im Kopf: ihren Abschluss in Psychologie und das mit summa cum laude. Männliche Ablenkung kann sie als Letztes gebrauchen! Doch wieso spielt ihr Körper in seiner Gegenwart völlig verrückt? Und wieso will sie hinter das Geheimnis kommen, das Bennett vor allen verbirgt und ihn anscheinend gebrandmarkt hat? Ein geheimes Spiel aus Anziehung, Leidenschaft und dunklen Geheimnissen beginnt, das eine Regel nach der anderen bricht. Abgeschlossener Liebesroman mit einigen expliziten Szenen.


Meine Meinung
WOW,WOW,WOW!!! Was eine Story!
Ja ok, ich weis wenn man den Klappentext so liest könnte man denken och ne, solche College Storys kennt man zu genüge {Wobei ich absolut nicht} und denkt bestimmt ach die ist bestimmt wie die ganzen anderen {ja ich lese auch Meinungen von anderen Bloggern}.
Dennoch war ich sehr gespannt auf diese Story, denn wie bereits angemerkt habe ich noch keine “College” Story gelesen und war gespannt was dabei wohl rauskommt. Wobei ich ja auch etwas darauf gehofft habe das es nicht wieder so eine “Love Story mit Herzschmerz” wird. Wie Rose ja sonst schreibt {Ok, abgesehen von Stolen Love, die einer meiner Absoluten Favorit Story von Ihr ist}  Und war vom Anfang auch noch nicht so ganz überzeugt. Denn naja, wir kennen das ja alle!

Lehrer und Schüler, Dozent und Studentin = NO GO!

Im Realen Leben und auch in Geschichten, so auch in dieser. Wobei sich das Blatt ganz schnell gewendet und ich Plötzlich total von Liv und Bennett eingenommen worden wurde. Denn jeder der Beiden hat das Gewisse etwas, was einem dazu NÖTIGT einfach weiter zu lesen!
Es ist halt für mich nicht immer einfach bei einem Buch zu bleiben und so lese ich oft
2 – 3 Parallel. So aber nicht bei diesem Buch! Es hat mich einfach für sich beschlagnahmt und den andere Bücher keine Chance gelassen!
So mit kann ich einfach  nur sagen, dieses Buch ist der Hammer, wieder einmal und nun weis ich genau warum ich diese Autorin so LIEBE <3


Mein Fazit
Auch wenn diese Story ein echt Schreckliches Geheimnis ans Tageslicht bring ist die Story so Herz erwärmend das man sie innerhalb von wenigen Stunden weg lesen kann, wenn einem die Arbeit eine Chance dazu Lässt!.
Dieses Buch hat mir einfach mal wieder bewiesen, das Rose ihr Handwerk super beherscht und genau weiß wie sie ihre Leser Glücklich macht!
So mit gibt es von mir eine 100% Kauf und Lese Empfehlung!
18198036_1467922579924847_1290685578_n