[Rezension´s Zeit] Schattenfreundin von Christine Drews

[Rezension´s Zeit] Schattenfreundin von Christine Drews

November 18, 2018 1 Von Janeskleineecke

Hey meine Bookies, heute habe ich eine Re-Read Rezension zu der ich euch gerne meine Meinung mitteilen möchte. Denn mein Lese verhalten und auch meine Einstellung zu gewissen Lese Sachen sich verändert.


Informationen zum Buch

Status: Selbst gekauft

  • Title: Schattenfreundin
    • 1 Fall von Ermittler Duo Charlotte Schneidmann & Peter Käfer
  • Autorin: Christine Drews
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Format: Taschenbuch
  • Erschienen: März 2013
  • Seiten Anzahl: 288
  • Preis: 8,99€

der Klappentext

Wo ist Leo? Charlotte Schneidmann, Kommissarin in Münster, setzt alles daran, den kleinen Jungen zu finden, bevor es zu spät ist. Denn nicht nur die Sorgen der verzweifelten Mutter lassen sie fieberhaft ermitteln, auch die Erinnerungen an
die eigene traumatische Kindheit machen diesen Fall für die engagierte Kommissarin zur ganz besonderen Bewährungsprobe.

[Quelle Thalia.de]


meine Meinung

zum Cover:

Düster und geheimnisvoll. Das beschreibt es wohl am besten, denn wie wir sehen ist dort ein Gesicht einer Dame abgedruckt, das anscheinend etwas zu verbergen hat oder was glaubt ihr?!

zum Inhalt:

Nun eines muss ich mal vorab loswerden, noch nie habe ich ein Buch gelesen, was im näheren Umfeld gespielt hat.

Diese Story ist für mich das erste Buch gewesen in dem es um Kindesentführung ging und somit tierisch unter die haut, denn nie hätte ich erwartet das mir sowas so an die Nerven geht. Zumal dieses Buch recht Blut frei war. Ja solche Bücher habe ich auch gelesen [Lach] und ich muss sagen ich greife mittlerweile sehr gerne drauf zurück.

Aber auch war es das erste Buch mit einem Ermittler Duo was sehr gut aufeinander abgestimmt ist und dem man folgt. Die Story an sich ist auch sehr schön Flüssig geschrieben und man kommt sich vor als wäre man mittendrin.

Nun aber mal ehrlich wie weit traut ihr euren Freunden?! Ich war nach dem Buch recht skeptisch, denn es stellt das Thema Freundschaft | Bekanntschaft auf eine gewisse Stufe über die man sich echt mal Gedanken machen sollte!

Ich habe auch nun noch stellenweise diese Story im realen leben vor Augen. Warum?! Nun das ist schwer zu sagen, denn ich möchte euch die Lesefreude nicht rauben.


mein Fazit

Ich bin immer noch so begeistert von der Story wie ich es vor knapp 4-5 Jahren war! Denn das Thema ist auch heute noch sehr gegenwärtig und wird es wohl immer bleiben. Somit kann ich dieses Buch nur weiter empfehlen und ihr werdet es nicht bereuen!

Denn ich konnte es nicht so einfach aus der Hand legen.