{Abbruch ~ Rezi ~ Time} London Stalker von Oliver Harris

{Abbruch ~ Rezi ~ Time} London Stalker von Oliver Harris

März 20, 2018 0 Von Janeskleineecke

Nun London ist ja eigentlich meine Persönliche Heimatstadt, nur als ich dieses Buch gelesen habe, war ich mir nicht mehr so sicher!
—– Mein Dank gilt an dieser Stelle dem Blessing Verlag & dem Team des Random Hauses —–


Informationen zum Rezensionsexemplar  29425495_1808612142522554_5049726309857492992_n

  • Title: London Stalker
  • Autor: Oliver Harris
  • Verlag: Blessing
  • Format: Hardcover / Gebunden
  • Seiten Anzahl: 368
  • Erschienen: März 2017
  • Teil einer Reihe: Ja, Teil 3
  • Preis: 19,99€
  • ISBN: 978-3-89667-560-6

der Klappentext
Detective Nick Belsey ist vom Dienst suspendiert, hat eine Anklage am Hals und haust im verlassenen Polizeirevier von Hampstead. Amber Knight ist Londons größtes It-Girl und lebt das glamouröse Leben eines Pop- und Filmstars. Als eines Tages eine ältere Frau bei Belsey anklopft und ihn bittet, ihren Sohn aufzuspüren, der seit Tagen verschwunden ist, findet Belsey Hinweise darauf, dass er Amber Knight gestalkt hat. Belsey schmuggelt sich als Security-Mann in Amber Knights Leben ein und gerät, als eine Bekannte von Amber tot aufgefunden wird, selbst unter Mordverdacht. Während er versucht, seinen eigenen Hals zu retten sowie den wahren Täter und den Vermissten zu finden, stößt Belsey hinter Reichtum, Glanz und Glamour auf Verzweiflung, Obsession und eine mysteriöse Organisation, die davon zu profitieren scheint.
Auch in seinem dritten Fall deckt Nick Belsey auf seine gewohnt kaltschnäuzige und draufgängerische Art die Abgründe hinter Londons blitzblanker Fassade auf. Ein packender, raffinierter Thriller mit einem charmanten Ermittler, der unter seinen Fans bereits Kultstatus erlangt hat.


meine Meinung
Ein sehr interessanter Title! So mein erster Eindruck. Dann kam der Klappentext und auch der Überzeugte mich.
Aber auch durfte es mal wieder ein Thriller sein und warum nicht einer aus meiner Persönlichen Heimatstadt {ok, in der ich wohl nie leben werde} die Stadt die schon so viel erlebt hat & in der die Queen Lebt!
Nun wollen wir mal nicht abschweifen! Leider komme ich direkt auf den Punkt!
Denn das buch konnte mich leider Null packen! Ich habe mehrere Anläufe nehmen müssen um das buch zu beenden. Der schreibstill war einfach nicht meins und auch die Art der Autors hat es mir nicht leicht gemacht mich in dem Buch wohl Zu fühlen, geschweige in meinem London…
somit habe ich nach langen ringen beschlossen…dieses buch abzubrechen…evt. kommt irgendwann der Zeitpunkt an dem ich es nochmal in die Hand nehme aber, aktuell nicht..